Kategorie A (Verbotene Waffen)

  • Flinten mit einer Gesamtlänge unter 90cm
  • Flinten mit einer Lauflänge unter 45cm
  • Vorderschaftrepetierflinten (Pumpguns)
  • Getarnte Schusswaffen (Maschinenpistolenkoffer, schießender Kugelschreiber)
  • Verbotene Hiebwaffen (Schlagringe, Totschläger, Stahlruten)
  • Pistolen mit einem angesteckten Magazin mit über 20 Schuss Kapazität
  • Ein Pistolenmagazin mit einer Kapazität über 20 Schuss
  • Halbautomatische Langwaffen mit einem angesteckten Magazin mit über 10 Schuss Kapazität
  • Ein Magazin für halbautomatische Langwaffen mit einer Kapazität über 10 Schuss
  • Vollautomatische Waffen

Kategorie B (Dafür brauchst du eine Waffenbesitzkarte)

  • Faustfeuerwaffen (Revolver, Pistolen), Repetierflinten und halbautomatische Schusswaffen, die nicht zur Kategorie A zählen

Kategorie C (Nur meldepflichtig)

  • Gewehre mit mindestens einem gezogenen Lauf, die nach jeder Schussabgabe händisch nachgeladen werden müssen. (Keine Repetierflinten)
  • Gewehre mit ausschließlich glatten Läufen, die nach jeder Schussabgabe händisch nachgeladen werden müssen. (Keine Vorderschaftrepetierflinten)
Scroll to Top